Joghurt vom Erfinder

Joghurt vom Erfinder
Joghurt vom Erfinder
Joghurt vom Erfinder

Wer hat`s erfunden? Die Schweizer? Nein die Türken. Also ob es direkt die Türken waren weiß man nicht. Jedefalls waren es die Menschen die damals da lebten. In der heutigen Türkei wurde ja auch der Weizenanbau, der erste domestizierte Hund (Kangal), die Schafzucht und die erste menschengroße anthropomorphe Statue vor ca. 11.000 Jahren erfunden. Jedenfalls aus heutiger Sicht haben die Türken den Joghurt erfunden. Und der wird auch zu jeder Gelegenheit gegessen. Ob zur Bohnensuppe, mit Brot oder zu Fleisch. Joghurt ist sehr variantenreich genießbar. Am schmackhaftesten ist auf alle Fälle der 10% Joghurt:)
Vielleicht schmeckt auch das Baguette und das Fladenbrot vom Türken am besten, weil es schon in dieser Region vor 6000 Jahren so oder ähnlich gebacken wurde.

Fotos: Im türkischen Supermarkt am Werdeplatz.