Autorenlesung im Vierordtbad

Es war ein schöner Abend im Vierordtbad in der Karlsruher Südstadt. In der ehemaligen Eintrittshalle, die noch vor 10 Jahren als Haupteingang des Vierordtbad fungierte trafen sich Literaturfreunde und Liebhaber besonderer Anlässe um in der Badezeit einer Lesung zu lauschen. Es wurde der Roman DIE SPINNERIN – LIEBESERKLÄRUNG AN EIN KLEINES MÄDCHEN präsentiert. Eingerahmt wurde die Buchpräsentation von einer Bademodenpräsentation, einer Verlosung, Klaviermusik, Häppchen und Getränken. Die Stimmung war sehr entspannt und ausgelassen fröhlich. Georgia von Einsiedel persönlich zu erleben ist alleine schon ein Erlebnis, das den Abend interessant genug machte. Es soll wohl noch weitere Lesungen geben. Mal sehen wann und wo. Der Abend in der Rotunde im Bad wird jedenfalls als außergewöhnlich in Erinnerung bleiben.
Fotos und Text: condoc Verlag

LesungVierordtbad_mitKuppel800pxfarbe
unbenannt-3 unbenannt-10

PageLines